Sale!
,

PECB ISO/IEC 27005 Risk Manager – Selbststudium auf Deutsch – PECB ISO/IEC 27005 Risk Manager – Self Study in German

Original price was: $ 1,210.00 USD.Current price is: $ 605.00 USD.

  • Inklusive PECB-Zertifizierung und Prüfungsgebühr (Prüfungsgutschein gültig 12 Monate)
  • Lebenslanger Zugriff auf PECB-Kursmaterialien
  • PDF PECB-Schulungsmaterialien enthalten
  • Eine Teilnahmebescheinigung über 11 CPD-Punkte (Continuing Professional Development) wird von PECB ausgestellt
  • Bei Nichtbestehen der Prüfung können Sie die Prüfung innerhalb von 12 Monaten ab dem Anmeldedatum kostenlos wiederholen
  • Sie PMI PDUs 11
  • Erhalten Sie zusätzliche 11 PDUs für die Erneuerung der PMI-Zertifizierung
  • Kostenloses Credly Digital Badge bei Bestehen der Prüfung
View course details worth 199 USD

Warum sollten Sie teilnehmen?

Die Schulung zum ISO/IEC 27005 Risk Manager ermöglicht es Ihnen, die Kompetenz zu entwickeln, den Risikomanagementprozess in Bezug auf alle für die Informationssicherheit relevanten Vermögenswerte unter Verwendung des ISO/IEC 27005-Standards als Referenzrahmen zu beherrschen. Während dieses Schulungskurses erwerben Sie auch ein umfassendes Verständnis der Best Practices von Risikobewertungsmethoden wie OCTAVE, EBIOS, MEHARI und harmonisiertem TRA. Dieser Schulungskurs entspricht dem Implementierungsprozess des im ISO/IEC 27001-Standard vorgestellten ISMS-Frameworks.

Nachdem Sie alle erforderlichen Konzepte des Informationssicherheits-Risikomanagements basierend auf ISO/IEC 27005 verstanden haben, können Sie die Prüfung ablegen und sich für ein Zertifikat als „PECB Certified ISO/IEC 27005 Risk Manager“ bewerben. Mit einem PECB Risk Manager-Zertifikat können Sie nachweisen, dass Sie über die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, um eine optimale Informationssicherheits-Risikobewertung durchzuführen und Informationssicherheitsrisiken rechtzeitig zu managen.

Wer sollte teilnehmen?

  • Risikomanager für Informationssicherheit
  • Mitglieder des Informationssicherheitsteams
  • Personen, die in einer Organisation für Informationssicherheit, Compliance und Risiken verantwortlich sind
  • Personen, die ISO/IEC 27001 implementieren, ISO/IEC 27001 einhalten möchten oder an einem Risikomanagementprogramm
  • beteiligt sind
  • IT-Berater
  • IT-Experten
  • Informationssicherheitsbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte

Lernziele

  • Den Zusammenhang zwischen Informationssicherheitsrisikomanagement und Sicherheitskontrollen erkennen
  • Die Konzepte, Ansätze, Methoden und Techniken verstehen, die einen effektiven Risikomanagementprozess gemäß ISO/IEC 27005 ermöglichen
  • Die Anforderungen von ISO/IEC 27001 im Informationssicherheitsrisikomanagement interpretieren lernen
  • Die Kompetenz erwerben, Organisationen effektiv in Bezug auf bewährte Verfahren im Informationssicherheitsrisikomanagement zu beraten

Bildungsansatz

Diese Schulung basiert sowohl auf Theorie als auch auf bewährten Verfahren im Informationssicherheitsrisikomanagement

  • Vorlesungen werden mit Beispielen aus Fallstudien illustriert
  • Praktische Übungen basieren auf einer Fallstudie, die Rollenspiele und Diskussionen umfasst
  • Praxistests ähneln der Zertifizierungsprüfung

Voraussetzungen

Grundlegendes Verständnis von ISO/IEC 27005 und umfassende Kenntnisse in Risikobewertung und Informationssicherheit.

Kursplan

Tag 1: Einführung in ISO/IEC 27005 und Implementierung eines Risikomanagementprogramms
Tag 2: Risikobewertung der Informationssicherheit, Risikobehandlung und -akzeptanz gemäß ISO/IEC 27005
Tag 3: Methoden zur Risikokommunikation, Beratung, Überwachung, Überprüfung und Risikobewertung

Shopping Basket
Scroll to Top
Open chat
💬 Need help?
Save -50%! This PECB ISO/IEC 27005 Risk Manager - Selbststudium auf Deutsch - PECB ISO/IEC 27005 Risk Manager - Self Study in German can be yours.
If you have any questions, ask us.